FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Kompakte Allroundkamera

Ob im Rucksack, in der Abendhandtasche oder auf dem Sportplatz: Die Sanyo E875 ist eine 125 Gramm leichte und einfach zu bedienende 8-Megapixel-Kamera für jede Gelegenheit.

Klaus Lorbeer

Die E875 von Sanyo bietet eine Auflösung von 8,1 Megapixel, eine 3-fach optischen Zoom, eine Anti-Shake-Funktion, einem 2,5-Zoll-Farbdisplay sowie Geischtserkennungsfunktion, wodurch die Hauttöne besonders natürlich wirken sollen. Eine Rote-Augen-Korrektur ist bereits selbstverständlich. Egal ob Sonnenuntergang, Feuerwerk oder Strandspaziergang: Mit Hilfe der zahlreichen Voreinstellungen sollen mit der Sanyo E875 auf Knopfdruck auch Bilder bei schwierigen Lichtverhältnissen gelingen.
Neben Fotos zeichnet die E875 auch Videofilme mit 30 Bildern pro Sekunde (VGA-Qualität) auf.
Gespeichert werden die Fotos oder Videos auf SD-/SDHC-Karte bzw. auf dem internen 16 MB-Speicher. Im Lieferumfang enthalten sind außer der der Kamera noch ein USB- und ein AV-Kabel sowie ein Lithium-Ionen-Akku mit Ladegerät.
Sanyo gewährt wie bei allen ihren Digitalkameras auch bei der E875 eine volle Herstellergarantie über drei Jahre.
Die Sanyo VPC-E875 zu einem Preis von 139 Euro erhältlich.  +