FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Mit Abmessungen von 53 x 104 x 17,8 mm überall dabei

Lifestyle-Kamera TA1 von Panasonic

Die TA1 von Panasonic ist eine Full HD-Videokamera u.a. mit iFrame-Aufnahmemodus, 8 MP Fotokamera und Webcam für Skype-Nutzer.

Thomas Jurecka

Gleich vier Aufnahmeformate stellt die TA1 zur Verfügung: vom 1080/30p-Format für die Darstellung auf großen Bildschirmen über 720/30p bis hin zum 480/30p-Format etwa für Web-Videos. Die MP4-Formate gewährleisten dabei eine exzellente PC-Kompatibilität. Ein Highlight der TA1 ist die Unterstützung des iFrame Videoformates von Apple. Mac-Anwender können Videos so ohne Umwandlung im Originalformat von der TA1 auf ihren Rechner ziehen. Die Datenmengen von iFrame-Videos sind vergleichsweise gering, so dass das Copying zum Mac schnell und die Bildbearbeitung mit iMovie flüssig verläuft. Skype-Nutzer können die TA1 außerdem als Webcam für ihre kostenfreien Video-Gespräche nutzen.
In Windows-Umgebungen ist die TA1 zudem YouTube - und Facebook-ready. Sobald die TA1 mit einem PC verbunden wird, startet die auf der Kamera installierte Editiersoftware und Videos können ohne extra Browser direkt gepostet werden.

Für einen individuellen Look bietet Panasonic nicht nur vier Farbvarianten an, sondern auch den "Create Your Own Style"-Service. Hier können TA1-Besitzer aus 45 coolen Designfolien wählen oder über den Skin-Generator sogar Eigenkreationen printen lassen.

Die Panasonic TA1 ist ab Ende August 2010 für 169 Euro in den Farben Anthrazit, Weiß, Violett und Blau erhältlich.  +