FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Buchtipp: Die große Fotoschule

Digitale Fotopraxis von Christian Westphalen

Thomas Jurecka

Das 600 Seiten starke Handbuch zur digitalen Fotografie – von den technischen Grundlagen bis zur fotografischen Praxis! In diesem Buch bietet der Fotograf und Fototrainer Christian Westphalen seinem Leser das vollständige und aktuelle Wissen rund um die Digitalfotografie: Kamera- und Objektivtechnik, Regeln und Prinzipien der Bildgestaltung, Umgang mit Licht und Beleuchtung, Blitzfotografie, Techniken der Scharfstellung u.v.m. Das Buch liefert eine solide Grundlage zum Verständnis der Digitalfotografie und zeigt die Anwendung der technischen und bildgestalterischen Grundlagen in der täglichen Fotopraxis. Darüber hinaus bekommt der Leser Anregungen für seine eigene Fotografie, indem die großen Fotogenres umfassend vorgestellt werden.

In diesem Buch lernt der Leser:

1. Technik verstehen
Lernen Sie die Grundlagen der digitalen Technik von A bis Z kennen: Kamera-, Objektiv- und Lichttechnik, Bildformate und Farbräume, Metadatenstandards u.v.m.

2. Fototheorie nutzen
Verstehen Sie die Zusammenhänge von Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert, und setzen Sie Ihr Wissen in die Praxis um, indem Sie die Belichtungsprogramme, die Belichungskorrekturen und den Weißabgleich perfekt nutzen.

3. Motive einfangen
Setzen Sie Menschen wirkungsvoll in Szene, fotografieren Sie beeindruckende Landschafts- und Architekturaufnahmen, oder widmen Sie sich der Reisefotografie. In diesem Buch finden Sie Praxistipps zu vielen Teilbereichen der digitalen Fotografie.

4. Bilder gekonnt gestalten
Damit Ihre Bilder richtig wirken, führt Sie der Autor in die Kunst der Bildgestaltung ein: Arbeiten Sie mit Formen, Farben und Kontrasten, wählen Sie das richtige Bildformat aus, und sorgen Sie für eine zum Motiv passende Blickführung.

5. Mit Licht umgehen
Ob Available Light oder Blitzlicht im Studio: In diesem Buch lernen Sie umfassend alle Techniken kennen, um das Licht – die Hauptzutat der Fotografie – richtig einzusetzen.

6. Bilder nachbearbeiten
Die Möglichkeiten der Nachbearbeitung sind vielfältig – nicht nur im RAW-Format. Der Autor zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Bilder in der digitalen Dunkelkammer auf den Punkt entwickeln.

Das Buch erscheint Ende November 2010 und wird rund 40 Euro kosten.   +