FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Der d4 wiegt nur 790 g

Getriebeneiger d4 von Arca-Swiss

Das Design des Arca-Swiss d4 Getriebeneigers vereint die Drehpunkte der X und Y Bewegungen im gleichen Punkt. Die Folge dieser neuen Konzeption sind identische, auf das kleinstmögliche reduzierte Schwenkradien. Das bewirkt kleine Bewegungen der Kameras und somit kaum Veränderungen des Abbildungsmasstabs.
Die selbsthemmend feingetriebenen Schwenkungen in X und Y erfolgen über getrennte Getriebe, gefertigt in einer hochfesten Speziallegierung. Jede Schwenkbewegung besitzt zum Getriebefeineinstellknopf einen zugehörigen Feststell-freilauf knopf, das heisst: die Schwenkungen können wahlweise freilaufend geschaltet werden. Die Möglichkeit der freien Bewegung in beiden Achsen mittels des Freilaufs ergibt eine freie Bewegung ähnlich der eines Kugelkopfes. Der ARCA-SWISS d4 besitzt eine Drehvorrichtung an der Basis zur Ausrichtung der Kamera und eine Drehvorrichtung unterhalb der Kamerahalterung für Panoramaschwenkungen unter Beibehaltung der Schwenkachse. Unterhalb der Panoramaeinrichtung befinden sich im 90° Winkel angeordnet 2 Wasserwagen zur Nivellierung der Kamera. Der Preis für den d4 beträgt rund 800 Euro.
 + (tj)