FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

BenQ W1100: Full-HD-Projektor mit HD Audio

BenQ stellt einen weiteren Full-HD-Projektor für den Home-Entertainment-Bereich vor. Der neue W1100 trumpft mit einem optimierten Farbrad und einem verbesserten optischen System auf. Ein weiteres Highlight ist die SRS WOW HD Surround-Sound-Technologie.

Thomas Jurecka

Eine Neuheit beim BenQ W1100 ist das optische System mit einem 12-Linsen-Element, das für eine deutliche Schärfenverbesserung sorgt. Zudem liefert das eingebaute RGBRGB Farbrad, das mit einer 4-fach-Geschwindigkeit weiter optimiert wurde, eine neue Dimension der Farbtreue. Der Full-HD-Projektor mit einer Auflösung von 1920 x 1080p verfügt über eine Lichtstärke von 2000 ANSI Lumen. In Verbindung mit einem Kontrastverhältnis von 4500:1 und voller 10-Bit-Verarbeitung werden präzise Bilder produziert, die in Form und Detail stimmig sind.
Dank des 1,5 fachen Zooms ist der Projektor äußerst flexibel in puncto Aufstellungsort. Ausgestattet mit der SRS WOW HD Audio Technologie holen die zwei integrierten 10 Watt Lautsprecher das Maximum aus dem BenQ W1100 heraus. Der W1100 verfügt über zwei HDMI Schnittstellen, so können zeitgleich ein Blu-ray-Player als auch die Konsolen der neuen Gamer-Generation (Xbox, PlayStation 3 etc.) angeschlossen werden.
Die "Offline Cooling"-Funktion des W1100 ermöglicht, dass der Lüfter auch ohne Stromversorgung weiterläuft. Somit können plötzliche Stromausfälle oder das versehentliche Ziehen des Netzsteckers die Lampe nicht beschädigen. Im Eco-Modus verfügt die Lampe des W1100 über eine erweiterte Lebensdauer von 4000 Stunden. Der W1100 ist ab sofort im Handel zum Preis von 1299 Euro erhältlich. +