FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Cobra case von Booq

Die Notebooktasche Cobra case von booq bietet extra viel Platz und passt trotzdem ins Handgepäck. Laptop, wichtige Unterlagen und Zubehör sind übersichtlich verstaut und schnell erreichbar.

Thomas Jurecka

Sicher und stilvoll bietet die Cobra case optimalen Schutz für Macs bis 17 Zoll oder PCs bis 16,4 Zoll. Das Notebookfach im Inneren der Tasche ist mit samtweichem Lycra-Futter und einem wasserabweisenden, gummierten Reißverschluss versehen. Im geräumigen Hauptfach mit großem Reißverschlussfach finden sogar größere Ordner Platz. Das praktische Vorderfach hat genug Fächer für Ladegeräte und Notebookzubehör. Mit Stifthaltern und abnehmbarem Schlüsselring sorgt es für Ordnung und schnelle Erreichbarkeit. Extra weich gefütterte Fächer schützen iPad und Smartphones vor äußeren Einflüssen. Besonders praktisch für Zeitungen oder Zeitschriften: Der große Einschub auf der Rückseite.

Vielseitig zeigt sich die neue Business-Tasche auch beim Transport: Ob mit dem ergonomisch geformten Handgriff oder dem abnehmbaren Schultergurt aus Sicherheitsgurtmaterial – Die Cobra case lässt sich dank rutschfestem und luftdurchlässigem Polster angenehm tragen. Der Clou ist das aus Gurtnylon gefertigte Band auf der Rückseite. Einfach am Griff eines Rollkoffers befestigt kann beim Transport nichts verrutschen.

Akzente aus feinstem Nappaleder unterstreichen die schlichte Eleganz der Cobra case außen wie innen. Die Beschläge und Verschlüsse sind mit einem besonders harten, schwarzen Gunmetal-Chrom versehen. Für lange Haltbarkeit sorgt der wasserdichte, extra reiß- und abriebfeste Taschenboden. Das Außengewebe aus speziell für booq gefertigten 1680 Denier Ballistic-Nylon sowie die wasserabweisenden YKK-Reißverschlüsse verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit.

Die neue Laptoptasche Cobra case ist ab sofort über den booq Online-Shop und bei ausgewählten IT-Fachhändlern für 355 Euro erhältlich.  +