FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Das 50-mm-Nikkor ist lichtstark, kompakt und erschwinglich.

Lichtstarkes 50-mm-Objektiv von Nikon

Nikon präsentiert ein neues 50-mm-Nikkor-Objektiv mit der Lichtstärke von 1:1,8. Es soll ab Anfang Juni für 229 Euro im Handel erhältlich sein.

Klaus Lorbeer

Das neue 50-mm-Objektiv verfügt laut Nikon über eine komplett neu entwickelte optische Konstruktion, die speziell auf die Anforderungen moderner digitaler Spiegelreflexkameras zugeschnitten ist. 

Nikon sieht das Objektiv als ideale Ergänzung zu einer vorhandenen Zoomobjektiv-Ausrüstung. Mit einer Lichtstärke von 1:1,8 ist das 50-mm-Nikkor ideal für Aufnahmen bei wenig Licht oder für die kreative Begrenzung der Schärfentiefe. Sie können Motive hervorheben, um Porträts mit weichem Bokeh aufzunehmen und auch bei schwachem Umgebungslicht noch gute Aufnahmen machen. Die hohe Lichtstärke sorgt zudem für ein helles Sucherbild, das die Motivkontrolle leicht und komfortabel macht.

Die komplett neue optische Konstruktion besteht aus sieben Linsen in sechs Gruppen, einschließlich einer asphärischen Linse, die für vortreffliche Bildqualität sorgen. Der spezielle Silent-Wave-Motor (SWM) sorgt für leisen und schnellen Autofokusbetrieb. Das Objektiv ist mit digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im FX-Format kompatibel. Der Bildwinkel bei Verwendung an digitalen Nikon-Spiegelreflexkameras mit Bildsensor im DX-Format entspricht dem eines 75-mm-Objektivs bei Kleinbild.

Mit einem Gewicht von nur 185 g und seinem Metallbajonettanschluss mit Dichtungsmanschette ist das Objektiv ein idealer Reisebegleiter.

Im Lieferumfang enthalten sind eine Gegenlichtblende und ein Objektivbeutel.  +