FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die neuen Modelle sind ideal für den Outdoor-Einsatz

HX-WA10 und HM-TA20 von Panasonic

Pünktlich zur Outdoor- Saison 2011 bringt Panasonic zwei Full HDMobilkameras mit Tough-Konzept in den Handel. Beide Modelle halten Full HD-Videos (1920 x 1080 Pixel) im computerfreundlichen MP4-Format fest. Daneben unterstützen die WA10 und die TA20 das iFrame-Videoformat (960 x 540 Pixel) von Apple. Fotoaufnahmen erledigen sie mit 8 MP bzw. 16 MP.

Thomas Jurecka

Für alle, die viel vorhaben, ist die TA20 mit ihrem dreifachen Tough-Design genau das richtige Videoaccessoire. Wasser-, stoß- und staubgeschützt macht die HM-TA20 alles mit. Sie ist Full HD-Videokamera, 8 MP Fotokamera und kann als Skype-Webcam am PC genutzt werden. Dank Nachtmodus und Videoleuchte fängt die Kamera im handlichen Palmstyle-Format auch in dunklen Locations erstaunliche Bilder ein – ideal für Nachtschwärmer und Lagerfeuerromantik. Für komfortable Leichtigkeit sorgen die intelligente Automatik sowie die Touchscreen- und 1-Knopf-Bedienung. Der Aufnahme- Button ist die einzige Taste am Gerät. Alles Weitere – digitaler 4x-Zoom, Wiedergabe und Editieren – haben Anwender über das 7,5 cm Touchdisplay im Griff. Mit ihrem integrierten USB-Stecker findet die HM-TA20 an jedem Computer schnell Anschluss. Die Editiersoftware zum Bearbeiten und den YouTube/Facebook-Upload ist auf der Kamera installiert, so dass Videos im MP4-Format praktisch von jedem PC aus gepostet werden können. Auch das iFrame-Videoformat (960x540) von Apple wird von beiden Mobilkameras unterstützt. iMovie Anwender können so ihre Videos schnell im Originalformat auf den Rechner ziehen.  Für die Wiedergabe auf einem Flachbildfernseher ist sogar ein Mini HDMI-Anschluss integriert. Das integrierte Stereo-Mikrofon sorgt für gelungenen Sound – auch bei Audiomitschnitten z.B. bei Konzerten. Aufgenommen wird auf SDXC/SDHC/SD Speicherkarte. Die HM-TA20 mit dreifachem Tough-Design kommt im Mai 2011 zum Preis von 199 Euro in den Farben Orange und Blau in den Handel.

Die HX-WA10 ist mehr als eine Crossover-Kamera. Ihre Full HD-Videos sind so gut wie ihre Foto-Shots mit bis zu 16 Megapixeln. Mit ihrem ergonomischen Hochkant-Design sorgt die Panasonic HD-Mobilkamera für ermüdungsfreien Aufnahmespaß im Freien – und das sogar bis zu 60 Minuten unter Wasser. Ein Moduswechsel von Video zu Foto ist während der Videoaufnahme nicht notwendig. Für Bewegt- und Einzelbilder gibt es eigene Aufnahmetasten. Details lassen sich mit ihrem 5x optischen/12x advanced Zoom groß herausbringen. Das 6,9 cm (2,7 Zoll) Display hat den Dreh raus – frei beweglich für spannende Perspektiven und eine mühelose Motivkontrolle. Die HX-WA10 arbeitet mit der BSI Sensor Technologie. Das steigert die Lichtempfindlichkeit und ermöglicht sogar Full HD-Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen – perfekt für laue Sommerabende oder auch mal verregnete Tage im Freien. Ein Stereo-Mikrofon steuert den stimmigen Ton bei. Das MP4-Videoformat ermöglicht ein leichtes Imagesharing mit Freunden und Bekannten am PC oder über das Internet. Darüber hinaus können Mac PC Freunde direkt im iFrame Format filmen und so die Videos leicht und unkompliziert im Originalformat auf den Mac übertragen und mit iMovie bearbeiten. Mit dem HD Writer VE 1.0 können Filmer ihre Aufnahmen nicht nur editieren und mit Musik unterlegen, sondern auch auf YouTube und Facebook posten. Mini HDMI- und USBAnschlüsse bringen Kamera und TV bzw. Computer zusammen. Dank SD / SDHC / SDXC Speicherkarte geht es aber auch ganz ohne Kabel. Die wasserdichte HX-WA10 ist ab Mai 2011 für 329 Euro in den Farben Orange, Blau und Schwarz erhältlich. + 

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.