FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

PMA@CES 2012

Die PMA und die CES werden 2012 erstmals als Gemeinschaftsmesse stattfinden und damit eine internationale Plattform für Digital Imaging und Consumer Elektronik bilden.

Thomas Jurecka

Die Fotomesse "PMA", die zuletzt Anfang des Jahres ein paar Wochen nach der CES stattfand, sollte unter dem Titel CliQ im September 2011 stattfinden. Nun wurde die Messe umkonzipiert und auf Jänner 2012 verschoben. Sie soll nun zeitgleich mit der CES vom 10.-13. Jänner 2012 unter dem Titel PMA@CES in Las Vegas stattfinden. Neben dem Messebetrieb wird die PMA ihr bewährtes Vortrags- und Seminarprogramm durchführen. Wie die englische Fotowochenzeitschrift Amateur Photographer berichtet, seien die Gründe für den neuen Termin, der durch Erdbeben und Tsunami vom 11. März erwartete Mangel an neuen Produkten. Das japanische Branchenblatt Pen News Weekly berichtet ergänzend, dass die japanische Industrie erst im Herbst 2011 wieder mit voller Kapazität produzieren wird.
Die PMA@CES wird im Sands Expo and Convention Center stattfinden, während die CES International im Las Vegas Convention Center ihren Platz hat. Zwischen den beiden Messegeländen verkehrt eine Einschienenbahn.
Die Professional Picture Framers Association (PPFA) wird ihre jährliche  ursprünglich ebenfalls im September anberaumte Messe jetzt auch im Jänner 2012 in Las Vegas veranstalten. Die genauen Termine stehen noch nicht fest.  +