FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten

Fotowettbewerb "Digiscoper of the Year"

Der weltweite Fotowettbewerb "Digiscoper of the Year" von Swarovski Optik startet in seine sechste Runde. Ab sofort können wieder alle begeisterten Fotografen ihre Bilder einreichen und eine komplette Digiscoping-Ausrüstung von Swarovski Optik gewinnen.

Thomas Jurecka

Mit dem jährlich stattfindenden Wettbewerb "Digiscoper of the Year" bietet Swarovski Optik allen Freunden des Digiscopings die weltweit größte Plattform zur Präsentation ihrer persönlichen Digiscoping Aufnahmen. Digiscoping erfreut sich seit Jahren einer immer größer werdenden Anhängerschaft und die Faszination sowie der Respekt für die Natur spiegeln sich in all den eingereichten Bildern der vergangenen Jahre wider. Ziel des Wettbewerbs ist es, aufzuzeigen, welche herausragenden Fotos mit der Digiscopie möglich sind, besonders im Vergleich zu den Aufnahmen ohne Teleskop.

Der Startschuss für den internationalen Fotografiewettbewerb fiel am 1. Juni 2011. Einsendeschluss ist 30. September 2011. Auf der eigens dafür eingerichteten Website www.digiscoperoftheyear.com können dann die Bilder hochgeladen werden. Auf der Site können registrierte Besucher und Teilnehmer zudem alle Einreichungen einsehen und daraus ihre persönliche Hit-Liste erstellen. Wie auch im letzten Jahr wird eine internationale Jury die Fotos auswählen und prämieren. Aufgrund der großen Teilnahme wird es auch in diesem Jahr eine Publikumswahl geben. Nach Abschluss des Wettbewerbs können alle registrierten Besucher im Oktober die persönlichen Top 10 auswählen. Die Gesamtheit der Publikumsbewertung fließt danach als eine Jurystimme in die Bewertung mit ein. Neu ist, dass jeden Monat auf der Swarovski Optik Facebook-Seite die zwanzig besten Bilder präsentiert werden, die dann mit "I like" bewertet werden können. Die drei beliebtesten Bilder eines jeden Monats werden mit je einer Fleecejacke von Swarovski Optik prämiert.

Wichtigstes Kriterium ist, dass die Fotos mit Kamera und einem handelsüblichen Teleskop aufgenommen sein müssen (Digiscoping). Auswahlkriterien für die Jury sind dann die thematische Relevanz, sowie die Ästhetik der Aufnahmen und die Bildschärfe. Fotografien, die digital manipuliert wurden, sind nicht zum Wettbewerb zugelassen. Retuschen wie z.B. Kontrast, Helligkeit oder Schärfe sind jedoch erlaubt. Als Kontrollbild sollte jedem eingereichten Foto eine Aufnahme beigefügt sein, die ohne Teleskop geschossen wurde. Detaillierte Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zum Wettbewerb sind ebenfalls auf der oben genannten Website zu finden.

Die zwanzig besten Bilder (Platz 1 bis 20) werden unter namentlicher Nennung des Fotografen auf der Swarovski Optik Homepage "DIGISCOPER OF THE YEAR" veröffentlicht. Für jedes prämierte Foto erhält der Teilnehmer eine einmalige Publikationsgebühr in Höhe von 300 Euro.

Die drei besten "Digiscoper of the Year 2011" erhalten als Gewinn:
1. Preis: Komplette Swarovski Optik Digiscoping Ausrüstung (Teleskop, Okular, Adapter, Teleskopschiene, Stativ)
2. Preis: Swarovski Optik Fernglas EL 42 SWAROVISION
3. Preis: Swarovski Optik Fernglas EL 32

 +