FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Cullmann VIGO Fotorucksack

VIGO BackPack 400 heißt das neue Modell, das für kleine Tagestouren mit mittlerer DSLR-Kamera-Ausrüstung konzipiert ist.

Thomas Jurecka

Der VIGO BackPack 400 richtet sich besonders an ambitionierte Amateure, die neben dem sicheren Schutz ihres Kamera-Equipments eine zusätzliche Möglichkeit des Stativtransports suchen. Mittels flexibler Flaps lassen sich etwa eine DSLR-Kamera mit angesetzter Optik, zwei Wechselobjektive sowie ein kleines Blitzgerät bestens in der weich gepolsterten Inneneinteilung fixieren. Das schnelle und bequeme Verstauen eines kompakten Reisestativs, einer Trinkflasche oder sonstigen Fotozubehörs ermöglichen zwei Seitenfächer mit stabilem Gummizug. Speziell für das faltbare CULLMANN MAGIC Mini Stativ, aber auch für sonstiges nützliches Reisezubehör, bietet das vordere Außenfach praktischen Stauraum.

Für einen verbesserten Tragekomfort sorgt die robuste Polsterung mit atmungsaktivem Meshgewebe. Mittels Längenverstellung der gepolsterten Schultergurte lässt sich der VIGO BackPack 400 individuell auf die Größe des Trägers anpassen.

Das ATTACH SYSTEM ermöglicht die Befestigung von zusätzlichen Taschen, wie etwa Objektivköcher. Die im Taschendeckel integrierten Reißverschlussfächer für Speicherkarten und Kleinutensilien sowie der handliche Tragegriff sind weitere praktische Ausstattungsmerkmale der VIGO Serie.

Der neue Fotorucksack VIGO BackPack 400 ist in klassischem Schwarz ab sofort im Handel für 69,99 Euro erhältlich.
 +