FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die COOLPIX S4150 ist 19,9 mm flach und wiegt nur 128 Gramm

Zwei farbenfrohe Coolpix von Nikon

Das Duo besteht aus der ultraflachen COOLPIX S4150 mit Smart-Touch-Bedienung und der COOLPIX S6150, einer leistungsstarken, kompakten 16-Megapixel-Kamera mit 7-fach Zoomobjektiv.

Thomas Jurecka

Die COOLPIX S4150 überzeugt durch eine optimale Mischung aus herausragender Technologie und Anwenderfreundlichkeit. Ein NIKKOR-Objektiv mit 5-fach-Weitwinkelzoom und ein CCD-Bildsensor mit 14 Megapixel sorgen für einmalige Bilder, die auch vergrößert nichts von ihrer Klasse verlieren. Vier fortschrittliche Funktionen für die Reduzierung von Verwacklungs- und Bewegungsunschärfe minimieren die Auswirkungen von Bewegungen der Kamera oder des Motivs sowie von schlechten Lichtbedingungen. Die Bilder können problemlos in der Kamera bearbeitet werden. Dafür stehen einfach zu bedienende Filtereffekte zur Verfügung, wie zum Beispiel die Funktion "Selektive Farbe". Mit dieser können Fotos in Schwarz-Weiß umgewandelt, dabei aber bestimmte ausgewählte Farben beibehalten werden. Mit der Option "Sterneffekt" gibt es die Möglichkeit, von hellen Objekten Strahlen ausgehen zu lassen. 
Der intuitive, 7,5 cm (3 Zoll) große, hochauflösende LCD-Touchscreen mit ca. 460.000 Bildpunkten sorgt für leichte Bedienbarkeit. Im Aufnahmemodus ermöglichen "Motivauswahl und Auslösung" die Wahl eines Fokusmessfelds, indem einfach einen Teil des Bildausschnitts berührt wird. Die Kamera stellt dann automatisch Fokus und Belichtung für das berührte Objekt ein. Die COOLPIX S4150 ist in Schwarz, Silber, Bronze, Violett und Rot ab September 2011 für 149 Euro im Handel erhältlich.

Zur Ausstattung der COOLPIX S6150 gehören das NIKKOR-Weitwinkelobjektiv mit 7-fach-Zoom, das einen Brennweitenbereich von 28 bis 196 mm (entsprechend Kleinbild) abdeckt, der Bildsensor mit 16 Megapixel und der 7,5 cm (3 Zoll) große, hochauflösende LCD-Touchscreen mit 460.000 Bildpunkten.  Einmalig detaillierte Aufnahmen sind  dank der vier verschiedenen Funktionen für die Reduzierung von Verwacklungs- und Bewegungsunschärfe sicher, die die Auswirkungen von Bewegungen der Kamera oder des Motivs sowie von schlechten Lichtbedingungen minimieren. Der Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe ist nur eine der fortschrittlichen Technologien, die  herausragende Ergebnisse garantieren. Die COOLPIX S6150 ist in Violett, Schwarz, Rot, Pink und Silber ab September 2011 für 179 Euro im Handel erhältlich. +