FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
10.10.2011
Zur Vergrößerung anklicken

HP Photosmart 6510 druckt in Laborqualität

Der HP Photosmart 6510 e-All-in-One (eAiO) besticht durch seine Fotoausdrucke in Laborqualität. Diese lassen sich dank ePrint Technologie von jedem Ort aus per Smartphone, Tablet, Netbook oder Laptop an den Drucker senden.

Thomas Jurecka

Fotos im Format 10x15 cm werden in weniger als 35 Sekunden gedruckt – die automatische Fotopapierzuführung stellt die zuverlässige Ausführung sicher. Selbstverständlich druckt der Photosmart 6510 eAiO auch randlose Bilder. Dabei muss nicht einmal der PC eingeschaltet sein, denn über das 8,9 cm große Farbdisplay mit Touchscreen können Anwender die gewünschten Fotos direkt auswählen und den Druckauftrag starten.

Wireless und von überall drucken ist für den HP Photosmart 6510 eAiO ein Kinderspiel. Neben der ePrint Technologie verfügt das Gerät auch über Apple AirPrint und ermöglicht damit schnelle und einfache Ausdrucke per iPad, iPhone oder iPod touch. Die HP Auto Wireless Connect Funktion verbindet den HP Photosmart automatisch mit dem eigenen WLAN Netzwerk.

Über das TouchSmart Farbdisplay lassen sich auch die HP Print Apps aufrufen und auswählen. Egal ob Routenplaner, Malvorlagen oder Puzzles – mit wenigen Klicks am Display können die gewünschten Web-Inhalte ausgedruckt werden. Darüber hinaus bietet der HP Photosmart 6510 eAiO HP Quick Forms sowie Druckvorlagen zum Erstellen von Kalendern, Notizseiten oder Spielen.

Der HP Photosmart 6510 eAiO überzeugt mit Funktionen wie dem automatischem Duplexdruck, der dabei hilft, Papier einzusparen, indem jede Seite doppelseitig bedruckt wird. Bei vier separaten Tintenpatronen muss nur die jeweils verbrauchte ausgetauscht werden. Für längeres Druckvergnügen sorgen die HP XL-Patronen. Aufgrund seines sparsamen Energieverbrauchs ist der Drucker außerdem mit dem EnergyStar zertifiziert.

Der Drucker ist für 149,90 Euro im Handel erhältlich.