FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
08.01.2012
Zur Vergrößerung anklicken

Lexar Professional 1000x CompactFlash-Karte: Schnelle CF-Karte für professionelle Ansprüche.

Lexar bringt erste Speicherkarte mit 1000x Übertragungsrate

Die superschnelle Speicherkarte mit 1000x Übertragungsrate bietet Profi-Fotografen die Leistung, die sie benötigen, um Bilder in hoher Auflösung und Videos in Full-HD und 3D aufzunehmen.

Klaus Lorbeer

Die Lexar Professional 1000x CompactFlash-Karte ist branchenweit die erste Speicherkarte mit 1000x Übertragungsrate. Sie beschleunigt den Arbeitsprozess für Digitalfotografen, indem der Zwischenspeicher für kontinuierliche Aufnahmen freigehalten wird. In Kombination mit einem UDMA-7-fähigen Lesegerät, wie z.B. dem Lear Professional USB 3.0 Dual Slot Reader werden Bilder und Videos zudem schnell von der Speicherkarte auf den Computer übertragen.
Laut Lexar liefert die Speicherkarte eine garantierte durchgehende Mindestlesegeschwindigkeit von 150 MB pro Sekunde (Geschwindigkeiten gemäß zertifiziertem Prüfgerät von TestMetrix; die tatsächliche kontinuierliche Geschwindigkeit kann je nach Host-Gerät abweichen), so dass qualitativ hochwertige Fotos und 1080p-Full-HD- und 3D-Videos aufgenommen werden können. Die Lexar Professional 1000x CompactFlash-Karte unterstützt zudem die Video Performance Guarantee (VPG-20) Vorgaben. Das bedeutet, dass die Karte für eine Aufnahmeleistung von professionellen Video-Streams mit bis zu 20 MB/Sek getestet und garantiert wurde, sodass sich Videos in Profiqualität mit schneller Bildfolge und ohne Bildverlust aufnehmen lassen.
Die Speicherkarte wird mit der Software "Image Resue" ausgeliefert, mit der sich abhandengekommene oder gelöschte Dateien
wiederherstellen lassen können sollen.
Die Karte gibt es mit Speicherkapazitäten von 16 GB (169,90 Euro), 32 GB (299,90 Euro), 64 GB (529,90 Euro) und 128 GB (899,90 Euro).
Weitere Informationen zur Lexar Professional 1000x CF-Karte finden Sie unter www.lexar.com.