FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Farbverbindlich: der CG243W

Bildschirm für Softproof und Bildbearbeitung von EIZO

3D-Look-Up-Table, automatische Farbdriftkorrektur und IPS-LCD-Modul prägen die Farbwiedergabe des CG243W.

Thomas Jurecka

Neben seinen beiden DVI-I-Schnittstellen bietet er einen Display Port-Anschluss, der eine Farbauflösung mit 10 Bit ermöglicht. Der Schirm zeigt so, mit einer Milliarde Farben, selbst allerkleinste Tonabstufungen. Dabei glänzt er insbesondere in den Tiefen, wo zusätzlich sein 16-Bit-Color-Processing voll zum Tragen kommt: Farben werden originalgetreu differenziert.
Die Simulation von CMYK-Druckausgaben mit dem CG243W erfüllt die Voraussetzungen für Softproof-Lösungen. Sein Farbspektrum unterstützt Videofarbnormen wie EBU, SMPTE, ITU-709 und D-Cinema. Die vollautomatische Hardware-Kalibration garantiert Präzision bei der Wiedergabe und liefert optimale Ergebniss. Bei LCDs variieren von Modul zu Modul die Helligkeitsgrade im Verhältnis zum Bildsignal und die Farbmischung (Addition) von Rot, Grün und Blau. Das kann nur mit Hilfe von besonderen Messgeräten genau erfasst und gesteuert werden. Deshalb stellt EIZO schon ab Werk jeden CG243W und dessen Farben und Tonwertkurve an 343 Stützstellen und in jeder Grundfarbe ein. Dadurch wird auf der gesamten Grauwertskala eine konsistente Farbtemperatur erreicht und Farbabweichungen weitgehend vermeidet.
Dank der Farbverbindlichkeit des CG243W in Softproof-Qualität können Druckerzeugnisse und Bilder bereits am Monitor beurteilt werden, was ein exaktes und effizientes Arbeiten ermöglicht. Es fallen weniger Proofdrucke, Filme oder Kontaktprints an. Der Nutzen: Zeitersparnis und niedrigere Kosten. Der CG243W ist zudem zu den weitverbreiteten Videoschnitt- und Animationssystemen der Hersteller Avid und Autodesk kompatibel und unterstützt die gängigen Auflösungen/Bildwiederholraten, insbesondere Full HD. Mit den erforderlichen Frequenzen von 60p, 59,94p, 50p, 48p und 47,8p empfiehlt sich der CG243W für hochprofessionelle Film-, Video- und TV-Produktionen.
Ab sofort bietet EIZO den CG243W zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 2096,- Euro an.  +