FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
10.06.2013
Zur Vergrößerung anklicken

Adobe Lightroom 5 bietet verbesserte Features

Adobe Photoshop Lightroom 5 jetzt verfügbar

Adobe Systems hat jetzt Adobe Photoshop Lightroom 5 für Mac OS und Windows veröffentlicht. Lightroom 5 ist als individuelle Lizenz oder über die Adobe Creative Cloud erhältlich.

Sylvia Schwarz

Die Software bietet verbesserte Bildbearbeitungsfunktionen, zum Beispiel das erweiterte lokale Reparatur-Werkzeug. Dieses ermöglicht, störende Bildelemente wie Staubkörner oder Flecken präzise zu entfernen. Das Aufrichten-Werkzeug analysiert Bilder zur automatischen horizontalen Ausrichtung und Geraderichtung von vertikalen Objekten wie etwa Gebäuden. Mit dem Radial-Verlaufsfilter lassen sich Bildbereiche jetzt auch mit dezentrierten und mehrfachen Vignetteneffekten hervorheben.

Ein neues Diashow-Modul erlaubt das Kombinieren von Standbildern, Videos und Musik innerhalb einer HD-Slideshow. Erweiterungen für das "Buch"-Modul optimieren das Erstellen und Gestalten von Fotobüchern. Mit Smart-Vorschauen können Bilder offline bearbeitet werden, ohne auf die Originaldateien zuzugreifen. Bearbeitungen und Änderungen an den Metadaten, die in Smart-Vorschau-Dateien vorgenommen werden, werden automatisch auf die Originaldateien angewendet, sobald wieder eine Netzwerkverbindung besteht.

Adobe Photoshop Lightroom 5 steht ab sofort zum Download für Nutzer der Adobe Creative Cloud bereit. Als Einzel-Lizenz ist Lightroom 5 online im Adobe Store sowie bei ausgewählten Händlern verfügbar. Die Vollversion kostet 129,15 Euro, das Upgrade 72,57 Euro.  

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.