FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsTermine und Workshops
24.06.2013
Zur Vergrößerung anklicken

Aus "Der brave Sohn", 1983, SW-Baryt, 40 x 50 cm.

Salzburg: Peter Dressler

In der Salzburger Galerie Eboran sind Peter Dresslers Serien "Tie Break", "Der brave Sohn", "Eher seltene Rezepte", "Bleibende Werte" sowie einige Tableaus zu sehen. Wann: 27. Juni bis 27. Juli 2013. Wo: Galerie Eboran, Ignaz-Harrer-Straße 38, 5020 Salzburg. Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag von 18 bis 20 Uhr.

Sylvia Schwarz

Der 1942 in Kronstadt geborene Peter Dressler orientiert sich an "Fotogeschichten" mit einer metaphorischen Bildsprache, die durch Humor und Tragik gekennzeichnet sind. Öffentliche Räume, die Dressler durch Zufall findet, und Alltagssituationen dienen ihm als Schauplätze seiner Fotografien. 
Häufig inszeniert sich der Künstler selbst und schafft fotografische Anekdoten über die Verhaltensweisen der Menschen, die dem Betrachter Spielraum zu eigenen Assoziationen lassen.

2011 erhielt Dressler den wichtigsten Fotopreis Japans, den Higashikawa Preis, in der Kategorie "The Overseas Photographer".
 Am 8. Juli 2013 erhält Peter Dressler den Österreichischen Staatspreis für künstlerische Fotografie. Der Künstler lebt in Wien.

Weitere Informationen unter www.eboran.at.