FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
11.06.2014
Zur Vergrößerung anklicken

"Professional Photo Days" in München

Die zweitägige Konferenz Professional Photo Days findet bei der IDG Deutschland in München statt und kombiniert Kreativ-Workshops zu Foto- und Aufnahmetechniken mit Workshops zu erfolgreichen Business-Modellen für Fotografen.

Klaus Lorbeer

In den Professional Photo Days erfahren die Teilnehmer zum Beispiel, wie Sie für Ihre Bedürfnisse eine eigene Marke mit einem klaren Profil aufbauen, sich über soziale Netzwerke oder Webseiten vermarkten und für eine breite Aufmerksamkeit sorgen. Die zehn Referenten geben in ihren Vorträgen zudem kreative Anregungen und praktische Tipps für einen effizienteren Workflow. Referenten sowie prominente Überraschungsgäste aus der Fotoszene teilen ihre Erfahrungen und geben exklusiven Einblick in ihre kreativen Prozesse, Arbeitsweisen und Business-Modelle. 

Da die Gespräche oft in entspannter Atmosphäre stattfinden, haben die Veranstalter genügend Zeit eingeplant, damit sich die Teilnehmer mit Referenten und Ehrengästen austauschen können. 

In der moderierten Expertenrunde zum Abschluss des ersten Tages geht es in die Details des Foto-Business, hier können sich die Teilnehmer auch aktiv beteiligen. Zum Kennenlernen geben die "Professional Photo Days" übrigens schon am Vorabend Gelegenheit. 

Wer sich bis zum 31. August noch anmeldet, profitiert von günstigen Frühbucher-Konditionen (599 Euro statt regulär 799 Euro). Weitere Infos unter www.professionalphotodays.de