FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsTermine und Workshops
03.04.2015
Zur Vergrößerung anklicken

Anna Kuen: Spletenija

Ausstellung im Lomography Embassy Shop Vienna, Kettenbrückengasse 20/I, 1040 Wien. Wann: 1.4. - 10.4. 2015, Mo-Fr 11 19 Uhr, Sa 10-18 Uhr.

Klaus Lorbeer

Die Heliogravüre oder Lichtradierung ist ein Verfahren zur Herstellung von Tiefdruckplatten, das ursprünglich zur Belichtung von Kupferplatten verwendet wurde. 
Anna Kuen wandelt diese alte Technik in einen ihr ganz eigenen Prozess fotografischer Arbeit um. Die mit einer lichtempfindlichen Schicht überzogenen Zinkplatten werden unter einem Negativ belichtet, anschließend wird ein Aquatinta gefertigt. Das Ergebnis sind einzigartige, um-leuchtet grafische Foto-Collagen.
Die kreative Verwendung analoger Methoden ist eigentlich nur die Basis dieser Arbeiten. Entstanden sind sie aus Anna Kuens Auseinandersetzung mit ihren Gesichtern, ihren Körpern und aus ihren nebenbei entstandenen Experimenten mit Objekten aus Füllmaterial. 
Und aus Selbstportraits, in denen die Kunststudentin (Akademie der Bildenden Künste/ Wien, Daniel Richter) ihre Arbeit als Model, ihr Sein als Skulptur in ein Abstraktes umkehrt.
All dies – ihre Körper, ihre Abbildungen, ihre Skulpturen bewegen sich, vereinen sich und werden von Anna Kuen entworren und wieder festgehalten – in einem Geflecht (spletenija). (Presseinformation)
Die nächsten Projekte in der Lomography Embassy Vienna sind Elena Mildner: Brain Skate, 21.4. – 8.5. 2015 und Christian Sklanik: Stolen Moments, 20.5. – 5.6 2015