FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Olympus Studio 2.1 – neue Software für die D-SLRs E-330, E-410, E-510 und E-3

Die neue Software OLYMPUS Studio 2.1 funktioniert mit allen E-System-D-SLRs mit LiveView. Mit dieser Software will Hersteller Olympus den Arbeitsalltag von Profifotografen und ambitionierten Amateuren erleichtern

Klaus Lorbeer

Mit der Software Olympus Studio 2.1 können alle Möglichkeiten von Live View ausgeschöpft werden, während die Kamera gleichzeitig über einen Computer angesteuert wird. Wer eine E-System-Kamera von Olympus mit Live View (E-330, E-410, E-510 und E-3) besitzt, kann damit ab die Live View-Bilder der Kamera direkt auf einem Fernseher oder Computermonitor (nur mit "Video-in" Port möglich, unterstützt werden PC und Macintosh ab Mac OS 10.5 Leopard) betrachten zu können. Darüber hinaus lassen sich sämtliche Funktionen der E-System-Kameras mit dieser Software direkt über den Computer steuern. Die neue Version unterstützt auch das RAW-Datei-Format der Olympus E-3.
Olympus Studio 2.1 steht als Testversion zum Download im Internet bereit (www.olympus.de/digitalkamera/software_olympus_studio_2_6245.htm). Die Vollversion kann auch online bestellt werden.  +