FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die EX-Z330 kommt in Schwarz, Silber, Blau, Gold und Pink

Elegante Kompakte von Casio

Die EXILIM Zoom EX-Z330 hat Casio speziell für den europäischen Markt entwickelt. Die technische Ausstattung umfasst 12,1 Megapixel, ein 3fach optischer Zoom und das 6,9 cm (2,7 Zoll) große TFT-Farbdisplay, das fast die gesamte Rückseite der Kamera einnimmt.

Thomas Jurecka

Herzstück der EX-Z330 ist der innovative und leistungsstarke Bildprozessor, der Fotos extrem schnell verarbeiten kann und so für eine bessere Bildqualität sorgt. Gleichzeitig wird durch den Einsatz dieses Bildprozessors auch der Energieverbrauch weiter gesenkt.
Mit der Dynamic Photo-Funktion stehen dem Anwender ungeahnte Möglichkeiten der Bildbearbeitung zur Verfügung.  Bewegliche Motive können aus Fotos ausgeschnitten und auf ein anderes, unbewegtes Hintergrundfoto gelegt werden. Für Fotografen dagegen, die einfach nur auf den Auslöser drücken und nicht auf Voreinstellungen achten möchten, übernimmt der Easy Mode die komplette Arbeit.
Zusätzlich zur Gesichtserkennung unterstützt der intelligente Autofokus die Kamera dabei, ein Motiv in einer Szenerie zu suchen und den Fokus sowie den Belichtungsbereich exakt zu berechnen. Auf diese Weise wird die Anzahl der
unscharfen Fotos von Personen oder Landschaften deutlich verringert.
Mit dem Make-Up Modus für  Porträtfotos wird der Fokus auf das Gesicht ausgerichtet, die Haut geglättet und Schatten im Gesicht deutlich verringert. Der Landschafts Modus sorgt für klare Bilder -  auch bei leichtem Nebel oder Dunst.
Die EXILIM EX-Z330 ist ab Mitte Januar 2010 für 179 Euro im Handel erhältlich. +