FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Teilnehmer an Academy meets photokina 2010 stehen fest

"Academy meets photokina" ist in die nächste Runde gestartet. Studenten und Absolventen von Hochschulen und Akademien mit dem Schwerpunkt Fotografie waren aufgerufen, sich um eine der begehrten Standflächen auf der photokina 2010 zu bewerben.

Thomas Jurecka

Eingereicht werden konnten Projekte, die nicht älter als 1 Jahr sind und die sich unter dem Motto "grenzen.los - Grenzen erkunden, Grenzen erfahren, Grenzen überschreiten" subsumieren lassen. Jetzt hat eine Jury aus den weit mehr als 50 Einsendungen die 22 Hochschulen ausgewählt, die sich und ihre Arbeiten auf der photokina 2010 präsentieren dürfen.
Die Jury zeigte sich von den zahlreichen Bewerbungen und den kreativen Umsetzungen des Mottos beeindruckt. Insgesamt 22 Hochschulen haben die Jury letztendlich mit ihren Projekten überzeugt. Darunter sind die Finnish Academy of Fine Arts, die Moholy-Nagy University of Art and Design aus Budapest sowie die Sabanci University aus Istanbul. Aus Deutschland nehmen unter andern die Folkwang Hochschule Essen, die Hochschule der Bildenden Künste Saar sowie die Fachhochschulen aus Hannover, Würzburg, Aachen, Mainz und Dortmund mit ihren entsprechenden Studiengängen teil. Für Österreich geht  die Abteilung Fotografie der Universität für angewandte Kunst Wien ins Rennen. Drei der 22 Hochschulen werden zudem mit Förderpreisen im Gesamtwert von 15.000 Euro belohnt.

Web: Photokina  +