FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die X90 wiegt nur 400 g

Pentax präsentiert Superzoomkamera

Die neue Pentax X90 bietet ambitionierten Fotografen kleine Abmessungen, wenig Gewicht und einfache Handhabung, kombiniert mit den Vorteilen der Spiegelreflex-Fotografie wie maximale Flexibilität dank Wechseloptiken.

Thomas Jurecka

Die X90 verfügt über einen 12 Megapixel-CCD, ein 2,7" LCD Display (mit Anti-Reflection Beschichtung) mit 230.000 Bildpunkten und zeichnet Videos im 16:9 Format in HDQualität (1280x720 Pixel) bei 30 Bildern pro Sekunde auf. Mit einer Größe von 111,0 x 84,5 x 110,0 mm und einem Gewicht von lediglich 400 g ist sie zudem wesentlich handlicher als jede Spiegelreflexkamera. Der große Brennweitenbereich von 26 mm Weitwinkel bis 676 mm Tele (entspr. KB-Format) und die Lichtstärke von f2,8 bis f5,0 decken nahezu jede Aufnahmesituation hervorragend ab, ohne in kostspielige Objektive investieren zu müssen. Videoaufnahmen in High-Definition Qualität, dreifache Shake Reduction und der HDMI-Ausgang unterstreichen die Vielseitigkeit und Leistungsstärke der neuen X90. Zudem bieten Funktionen wie High-Speed Face-Recognition für bis zu 32 Gesichter, Lächel- und Blinzelerkennung und über 20 Motivprogramme weniger erfahrenen Fotografen die Sicherheit bewährter Automatikfunktionen.

Die Pentax X 90 ist ab April 2010 zum Preis von 349 Euro im Handel erhältlich. +