FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die Colt 0 für die Olympus Pen E-P1

Taschen für MicroFourThirds-Kameras

Nachdem spiegellose Wechselobjektivkameras, allen voran die Micro-Four-Thirds-Modelle, immer beliebter werden, entdecken jetzt auch die Zubehöranbieter dieses Marktegment. So hat S+M Rehberg aus Hamburg jetzt auch elegante Kamerataschen für Micro-Four-Thirds-Kameras in ihr Sortiment aufgenommen.

Thomas Jurecka

Die Taschen sind Bestandteil der beliebten Taschenserie digiETUI, die speziell für digitale Kameras konzipiert wurde und durch ihr elegantes Design überzeugt. Die Taschen sind wahlweise aus weichem Nappaleder oder Wasser abweisendem Neopren gefertigt und bieten ein weiches Innenfutter, das ein Verkratzen der Kameras und Displays verhindert sowie eine extra starke Polsterung mit verstärkten Stoßkanten, die den wertvollen Inhalt optimal vor Beschädigungen schützt. Außerdem haben die Taschen ein antistatisches Speicherkartenfach für eine zusätzliche Speicherkarte. Einzigartig an den Taschen ist ferner die patentierte Gurtbefestigung, die spontane Fotos ermöglicht. Der Tragegurt der Kamera wird einfach durch die Taschenrückseite geführt. Dadurch kann fotografiert werden, ohne die Kamera komplett aus der Tasche herauszunehmen.

Die digiETUIS sind ab sofort im Handel ab 25,99 Euro erhältlich. Welche Tasche zu welcher Kamera passt, finden Fotofreunde in der ständig aktualisierten Kompatibilitäts-Tabelle, die im Internet unter www.smrehberg.de/download/digietui/taschenkompa.pdf als Download zur Verfügung steht. +