FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Die GR Digital III × Stussy kostet rund 770 Euro

Ricoh eröffnet Fotoausstellung

Ricoh veranstaltet ab 14. April 2010 in der Ricoh Fotogalerie RING CUBE in Ginza, Tokio, die ARTIST PROJECT Fotoausstellung GR Digital III × Stussy. Die Ausstellung findet anlässlich der Markteinführung der neuen Digitalkamera GR Digital III × Stussy statt. Das Modell ist eine Kooperation mit dem US-Modelabel Stussy.

Thomas Jurecka

Das Stussy × GR Digital III: ARTIST PROJECT mit Aufnahmen von 10 Fotografen, die mit Stussy zusammenarbeiten, wurde bereits auf der Stussy-Website gestartet. Ricoh hat "Candid Photo Culture", das Motto der Ausstellung, definiert als "unbeschwertes Umherschlendern mit der Kamera, ein unbeschwertes Fotografieren und Freude an den Fotos" und fördert Aktivitäten, die diese Kultur unterstützen.
Im Rahmen der Fotoausstellung werden 10 Fotografen etwa 50 Arbeiten präsentieren, die gemäß dem Motto "Candid Photo Culture" mit einer GR Digital III Kamera aufgenommen wurden. Teilnehmende Künstler sind Angela Boatwright, Kenneth Cappello, Reggie Casagrande, Josh Cheuse, Atiba Jefferson, Tyrone Lebon, Ari Marcopoulos, Juan Puente, Peter Sutherland and Rip Zinger.
Ricoh möchte, dass RING CUBE mehr ist als nur "ein Forum für die Ausstellung und Betrachtung von Fotoarbeiten". Die Galerie soll vielmehr ein Ort sein, an dem Menschen, die Freude an Fotografien haben und sich selbst durch das Fotografieren ausdrücken möchten, zusammenkommen können. Ricoh wird in Zukunft weitere Ausstellungen veranstalten, um unterschiedlichste Fotografen – Amateuren und Profis – vorzustellen.  +