FOTOobjektiv

Sie befinden sich hier: HOMENewsNachrichten
Zur Vergrößerung anklicken

Fotolia Update für Windows

Fotolia hat sein Bilder-Add-In für Microsoft Word 2010 und Microsoft PowerPoint 2010 upgegraded. Ab sofort lassen sich HD-Videos und Bilder in hoher Auflösung aus der neun Millionen Dateien umfassenden Datenbank von Fotolia suchen und einbinden, ohne das Word-Dokument oder die PowerPoint Präsentation zu verlassen.

Thomas Jurecka

Nach dem Download des kostenlosen Add-Ins unter Fotolia kann der User den integrierten Browser nutzen, der Suchergebnisse, individuelle Foto-Galerien, bereits heruntergeladene Bilder und ein Icon für kostenlose Bilder anzeigt. Durch die Login-, Lightbox- und Download-Tabs lässt sich das Add-In sehr einfach navigieren. Das komplett überarbeitete Add-In ist nun in deutscher Sprache erhältlich, es unterstützt Fotolia Abonnements und ist auch mit Office 2007 kompatibel.  
Fotolia war die erste Microstock-Bildagentur, die Bilder in Microsoft durch ein eigens entwickeltes Add-In integriert hat. Die erste Version, die im Oktober 2009 vorgestellt wurde, wurde bislang fast 75.000-mal heruntergeladen. Während der letzten Monate hat Fotolia eng mit Microsoft zusammengearbeitet, um die Funktionen und die Benutzerfreundlichkeit des Add-Ins weiter zu verbessern.   +