Aktuell Produktneuheiten

Leica CL „Edition Paul Smith“

Paul Smith hat die klassisch-schwarze Leica CL mit einem farbenfrohen, gestreiften Design versehen. Mit kräftigen Akzentfarben und speziellen Designelementen wird die Sonderserie so zu einem Eyecatcher. Die Leica CL „Edition Paul Smith“ ist dabei auf eine Stückzahl von weltweit 900 Exemplaren limitiert und ab sofort für 3.975 Euro erhältlich. Im Lieferumfang ist neben der Leica CL-Kamera das Elmarit-TL 18 f/2,8 ASPH. Objektiv sowie ein Neon Rope Strap mit Paul Smith und Leica Branding enthalten. Ein Optik-Putztuch mit speziellem Design sowie ein Echtheitszertifikat sind ebenfalls in der individuell gestalteten Präsentationsbox dieser Sonderserie enthalten. 

Die Leica CL im Paul-Smith-Design von oben gesehen. (c) Leica Camera AG

In ihren technischen Spezifikationen entsprechen Kamera und Objektiv den Serienmodellen. Die Auflösung beträgt 24 Megapixel, das Objektiv Elmarit-TL 18 f/2,8 ASPH. ist nur 20,5 Millimeter lang, etwa 80 Gramm leicht und bietet einen schnellen Autofokus. Zu den erwähnenswerten Features gehört ihr elektronischer EyeRes-Sucher, der eine nicht wahrnehmbare Reaktionszeit und eine Auflösung von 2,36 Millionen Pixeln bietet. Dank der einfachen Verbindung mit der Leica FOTOS-App können Bilder direkt von der Kamera auf ein Smartphone übertragen und von dort auf die diversen Social-Media-Plattformen gepostet werden.