Aktuell Produktneuheiten

Movie-Kit für Videoproduktion mit der Nikon Z 6

Das Nikon Z & Essential Movie Kit enthält die spiegellose Kamera Nikon Z 6 sowie den FTZ-Bajonettadapter, dank dem sich zahlreiche Nikkor-Objektive mit F-Bajonett für die Aufnahme von 4K-Videos mit einem Vollformatsensor verwenden lassen. Der 5-Achsen-Bildstabilisator in der Kamera sorgt beugt zusammen mit dem Digital-VR für Verwacklungen vor. Zudem wird das offene Atomos-Protokoll unterstützt, das eine nahtlose Integration des mitgelieferten Atomos Ninja-V-Monitor-Rekorders ermöglicht. Im weiteren Verlauf des Jahres wird ein Firmware-Update veröffentlicht, das bei Verwendung des Atomos Ninja V die Aufzeichnung in Apples ProRes-RAW aus der RAW-Ausgabe der Kamera ermöglicht und somit hohe Flexibilität in der Postproduktion (Grading) bietet. Der SmallRig-Kameraträger mit Schnellverschluss und der oben montierte Griff erlauben eine einfache Motivnachführung und somit eine deutlich ruhigere Führung der Kamera bei bewegten Motiven.

Das Kit ist als kostengünstige, kompakte und professionelle Grundausstattung für unabhängige Filmemacher gedacht. Flexibilität gehört dabei fest zum Konzept, sodass sich das Kit mit weiterem Zubehör auf den individuellen Stil jedes Filmemachers abstimmen lässt.

Das Nikon Z 6 Essential Movie Kit bietet einen sehr guten Start in die Videoproduktion. (c) Nikon

Der Lieferumfang im Überblick

  • Nikon Z 6 Kameragehäuse: 24,5 MP, 100–51.200 ISO, 4K-Film (durch Downsampling aus 6K-Pixeldaten erzeugt), bis zu 120 Bilder/s in FHD, 10-Bit-N-Log und Zeitcodeausgabe, interne 8-Bit-Aufzeichnung mit bis zu 144 MBit/s, kamerainterne Zeitlupen- und Zeitrafferfunktion.
  • Nikons FTZ-Bajonettadapter: Ermöglicht die Verwendung von Objektiven mit Nikkor F-Bajonett ohne Qualitätsverlust, darunter zahlreiche Filmobjektive.
  • Atomos Ninja V: Flexibilität beim Einsatz des Monitors und der Aufzeichnung in den bearbeitungsfreundlichen Formaten ProRes und DNxHR.
  • SmallRig-Kameraträger mit Schnellverschluss: Das integrierte Manfrotto-kompatible Schnellverschlusssystem ermöglicht den sekundenschnellen Wechsel von einem Dreibein- zu einem Einbeinstativ und zurück.
  • SmallRig-Griff für den Kameraträger: Oben montierter Griff zur einfachen Nachführung.
  • SmallRig Magic Arm: Mit der Magic-Arm-Klemme lässt sich der Atomos Ninja V am Kameraträger anbringen.
  • Nikons EN-EL15b-Akkus: Zwei Lithium-Ionen-Akkus.
  • HDMI-Spiralkabel: Unterstützt High-Speed-HDMI 2.0 für Aufnahmen mit 4Kp60 ProRes und RAW mit hohen Bildraten.
  • 5200-mAh-Akkus: Zwei Akkus und ein Schnellladegerät für den Atomos Ninja V für lange Drehtage.

Das Z 6 Essential Movie Kit ist voraussichtlich ab Mitte September 2019 um 2.899 Euro bei ausgewählten Fachhändlern erhältlich.