FOTOobjektiv

Top-Story

"Schritt für Schritt füllt Leica die weißen Flecken auf ihrer Roadmap"

Stefan Daniel ist Leiter der Produktentwicklung bei Leica. (c) Leica Camera AG

Im Rahmen der Einweihung des dritten Bauabschnitts des Leitz-Parks in Wetzlar sprach FOTOobjektiv-Korrespondent Erik Derycke mit Stefan Daniel über Produktentwicklung, Kundenwünsche und Unternehmenskooperationen und mögliche Zukunftsmodelle. mehr

Advertorial

Vorbildliche Persönlichkeiten: Porträts behinderter Athleten

 (c) Samo Vidic/Canon Ambassador

Lichtspuren, Unterwasseraufnahmen, Fisheye-Objektive, farbige Gels, Cinefoil-Tricks und jede Menge Blitzaufnahmen – Canon Botschafter Samo Vidic nutzte eine unglaubliche Vielfalt an Techniken, um führende Behindertensportler in Aktion zu fotografieren. Erfahren Sie die ganze Story hinter dem Projekt. mehr

Nachrichten

Leitz-Park: Eröffnung des neuen Areals in Wetzlar

Leitz-Park: Die vier neuen Gebäude beherbergen ein Hotel, Museum, Archiv, Fotostudio, Store und Museums Shop, den neuen Firmensitz der Ernst Leitz Wetzlar GmbH sowie die Ernst-Leitz-Werkstätten.  (c) Leica Camera AG

Zwei Jahre nach dem Spatenstich ist im Schanzenfeld am südöstlichen Tor der Stadt Wetzlar ein einzigartiger Standort entstanden, der prägende Architektur mit zukunftsweisender Technologieentwicklung und kulturellen Höhepunkten verbindet. mehr

Ab sofort einreichen für den CEWE Photo Award 2019

Gewinnerfoto in der Kategorie Sport des Österreichers Christoph Grubich (c) Christoph Grubich / CEWE

Ab sofort können Fotobegeisterte aus aller Welt ihre Aufnahmen kostenlos in zehn verschiedenen Kategorien zum CEWE Photo Award 2019 einreichen. Mit einer Laufzeit von einem Jahr bleibt genug Zeit, das perfekte Motiv zu finden und abzulichten. Der Einsendeschluss ist der 31.5.2019. mehr

Sony World Photography Awards 2018: Das sind die Gewinner

Ein Bild aus der Gewinnerserie "Ex-Voto" der Britin Alys Tomlinson. (c) Alys Tomlinson, United Kingdom, 1st Place, Professional, Discovery (Professional competition), 2018 Sony World Photography Awards

Mit ihrer Bilderserie "Ex-Voto" gewinnt die Britin Alys Tomlinson die Sony World Photography Awards 2018 in der Profi-Kategorie "Entdeckung" und wird von der Jury als "Photographer of the Year" ausgezeichnet. mehr

Sonys RX100 VI bekommt Superzoom

RX100 VI mit ausgefahrenem Sucher und aufgeklapptem Blitz. (c) Sony

Schon bisher glänzte die RX100 mit allerlei technischen Raffinessen in einem sehr kompakten Gehäuse. Bei der RX100 VI hat Sony weiter an der Kameratechnik gefeilt und ihr zudem ein ZEISS Vario-Sonnar T* 24-200 mm F2,8 bis F4,5 Zoomobjektiv (statt bisher 24-70mm) spendiert. mehr

Gelungenes Zubehör: Sony Handgriff VCT-SGR1

Das Ende des Griffs VCT-SGR1 kann zu einem kleinen Dreibeinstativ aufgeklappt werden. (c) Sony

Der neue VCT-SGR1 ist ein Hochformatgriff, der über den Multi-/Micro-USB-Anschluss mit der Kamera verbunden wird. Zudem kann er als Dreibein-Tischstativ verwendet werden. mehr

Fotowettbewerb EISA Maestro 2018: Thema Natur

 (c) EISA

FOTOobjektiv und die EISA suchen Ihre besten Naturfotos. mehr

Termine und Workshops

Fotoreise Provence

Lavendelfelder in der Provence. (c) Anselm F. Wunderer

Vom 7. bis 14. Juli 2018 nimmt der erfahrene Fotoworkshopanbieter Anselm F. Wunderer Interessierte mit auf eine Fotoreise in die Provence. Infos: www.cf1.at mehr

Radfahren einst und jetzt

Die Fahrstunde. Colorierte Postkarte, Belgien, 1935  (c) Anonym/Courtesy Sammlung Palmeri

Keine Frage: Das Bike boomt..Die Ausstellung "BICYCLES! A LOVE STORY", konzipiert und inszeniert von "Weltbüro / Verein zur Förderung und Bewahrung von Kulturgütern, setzt das Fahrrad gekonnt in Szene. Wann: 28. April bis 3. Juni 2018, Mo-So 10-21 Uhr Wo: Nordbahnhalle, Leystraße 157, 1020 Wien. mehr

FIAP Congress erstmals in Afrika

Durban ist Austragungsort des 34. FIAP-Kongresses. (c) FIAP

Die FIAP vertritt über 100 Mitgliedsländer und Fotoclubs. Der 34. FIAP Congress findet vom 11. bis 17. August 2018 in Durban, Südafrika statt. mehr

The Director's Choice – Meisterwerke aus der Fotosammlung der Albertina

Saul Leiter: "Taxi", 1957 (c) Albertina Wien

Klaus Albrecht Schröder ist Generaldirektor der Albertina. In dieser Funktion trifft er eine repräsentative Auswahl aus der reichhaltigen, rund 100.000 Werke umfassenden Fotosammlung seines Hauses. Wo: Albertina, Albertinaplatz 1, 1010 Wien, Wann: 7. März - 10. Juni 2018 mehr

Vortrag: Natur- und Landschaftsfotografie

Anselm F. Wunderer gibt wertvolle Tipps für gute Natur- und Landschaftsbilder.  (c) Anselm F. Wunderer

Der Fotograf, Workshop-Profi und Buchautor Anselm F. Wunderer gibt in diesem Workshop anhand vieler interessanter Bildbeispiele wertvolle Tipps zum Einsatz von Kameras und Objektiven, ganz besonders aber zur Bildgestaltung. Wann: Donnerstag, 19. April um 19 Uhr Wo: Im Festsaal des Alpenvereins 1010 Wien, Rotenturm-Straße 14. Der Eintritt ist frei! Nach dem Vortrag gibt es eine Diskussionsrunde, bei der die Teilnehmer Anselm F. Wunderer Fragen zur Fotografie oder zur Ausrüstung stellen können. mehr

LUMAS präsentiert "Food in Art"

Catherine Losing: "Octopus" (c) Catherine Losing, www.lumas.com

LUMAS präsentiert die neuen Werke zum Thema "Food in Art"! In den Neuzugängen zum LUMAS-Portfolio finden sich Kunstwerke von Catherine Losing, Tom Schierlitz und Adam Voorhes, in denen alltägliche und vergängliche Gegenstände wie Lebensmittel zu außergewöhnlichen Kunstobjekten transformiert werden. Mit einem erfrischenden Sinn für Humor entstehen frappante, dynamische Kompositionen, die jedem Raum einen besonderen Touch geben. Wo: LUMAS Galerie Wien: Wollzeile 1-3, 1010 Wien. Öffnungszeiten: Mo-Fr10-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr. http://at.lumas.com/galerien/wien mehr

"Israel before Israel" von Ze'ev Aleksandrowicz

Sinaj Zygmunt und Hela Aleksandrowicz (die Eltern), Tel Aviv, 1934 (c) Ze'ev Aleksandrowicz Estate

Der gebürtige Krakauer Ze'ev Aleksandrowicz (1905 – 19xx) war Zionist und leidenschaftlicher Fotograf. Zwischen 1932 und 1935 reiste er drei Mal nach Palästina und hielt die vorherrschende Aufbruchsstimmung fotografisch fest. Das Jüdische Museum Wien zeigt unter dem Titel "Israel before Israel" Fotos von ihm. Wo: Jüdisches Museum Wien, Palais Eskeles, Dorotheergasse11, 1010 Wien. Wann: bis 1. April 2018, So-Fr 10-18 Uhr. mehr

KunstHaus Wien: Visions of Nature

Myoung Ho Lee: "Tree2" aus der Serie "Tree Abroad", 2011 (c) Courtesy: Yossi Milo Gallery, NY

Das Verhältnis des Menschen zur Natur unterliegt einem permanenten Wandel. Nie zuvor war der menschliche Einfluss auf die Natur so groß wie heute. Anhand von 25 Positionen internationaler und österreichischer Künstler im Medium Fotografie und Video thematisiert die Ausstellung die Beziehung Mensch-Natur aus künstlerischer Sicht. Wo: Kunst Haus Wien, Untere Weißgerberstraße 13, 1030 Wien. Wann: 13.9.2017-18.2.2018, tgl. 10-18 Uhr mehr



Facebook  Twitter 
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.